• FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport
  • FC St. Pauli Radsport

Training 2018

Folgende regelmäßigen Ausfahrten und Trainings bieten wir ab April, das heißt direkt nach Ostern an.

Bitte immer unter Termine nachschauen, ob sich kurzfristige Änderungen ergeben!
Achtung: das ursprünglich angekündigte Training am Dienstag im Hamburger Süden findet nicht statt!

Grundsätzlich können alle mitfahren, die möchten, auch (Noch-) Nichtvereinsmitglieder. Bitte beachtet aber die jeweils genannten Voraussetzungen:

  • Mittwochs, 18:00:
    Klassische Deichrunde: Ausfahrt ohne Trainer/in, Treffpunkt Sperrwerk Kaltehofe Elbdeich (Ausschläger Elbdeich/Ecke Kaltehofe Hauptdeich, 20539 Hamburg).
    Dauer 1,5 - 2 Stunden.
    Voraussetzungen: für Fortgeschrittene, die sicher im Gruppfahren sind und deutlich schneller als 30 km/h fahren können.
  • Mittwochs: Schultraining im Struensee-Gymnasium und im Gymnasium Allee.
    Ansprechpartner:
    Ralf Sigmund (Struensee-Gymnasium)
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Gymnasium Allee)
  • Donnerstags, 18:30:
    Intervall- und Ausdauertraining, Treffpunkt: S-Bahn Ohlsdorf, Ausgang »Im Grünen Grunde« auf dem Parkplatz vorm Schwimmbad.
    Intervalltraining:
    G2 Ausdauerintervall
    Trittfrequenz: 85-100/min (moderater Gang)
    Dauer pro Einheit: 8-15 Minuten
    Anzahl Serien: 2-4
    Pause: 5-15 Minuten
    Dazu im Wechsel:
    K3 Kraftintervall
    Trittfrequenz: 50-65/min (hoher Gang)
    • Dauer pro Einheit: 3-7 Minuten
    • Anzahl Serien: 3-5
    • Pause: 3-7 Minuten
    Zeitplan: 20 Minuten aufwärmen durch Einfahren, 45 bis 75  Minuten G2 oder K3, 25 Minuten ausfahren.
    Voraussetzungen: für leicht Fortgeschrittene, die Erfahrung im Gruppenfahren mitbringen und deutlich schneller als 25 km/h fahren können.
    Ansprechpartner: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
  • Samstags, 15:00:
    Einsteigertraining, Treffpunkt Millerntor, Harald-Stender Platz 1, 20359 Hamburg.
    Dauer ca. 2 Stunden, Streckenlänge ~50 km.
    Voraussetzungen: für Radsport-Einsteiger/innen. Grundlagenausdauer für ca. 2 Stunden mit 25 km/h muss aber vorhanden sein.
    Ansprechpartner: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
  • Samstags, 11:00:
    Ausfahrt ohne Trainer, Treffpunkt: Duvenstedter Kreisel, vor der Eisdiele (Poppenbütteler Chaussee 8, 22397 Hamburg).
    Dauer ca. 3-4 Stunden, Streckenlänge nach Absprache 70 km - 150 km.
    Voraussetzungen: für leicht Fortgeschrittene, die Erfahrung im Gruppenfahren mitbringen und deutlich schneller als 25 km/h fahren können.
    Ansprechpartner: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
  • Dienstags, 19:30:
    Lauftraining am Alsterlauf, Treffpunkt U Klein Borstel.
    Grundlagenausdauer & Intervalltraining, Treppen- und Intervallläufe sind möglich. Niemanden soll überfordert werden, aber das Training soll anstrengend sein und die Teilnehmer auch mal an die Grenzen bringen. Trainingsbeispiel: 10 Minuten Mobilisieren und Einlaufen, 10-15 Minuten Lauf-ABC, ggf. 2-3 Kräftigungsübungen, ~30 Minuten lockerer Dauerlauf und/oder Intervalle, 10-15 Minuten Auslaufen und Stretching.
    Ansprechpartner: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.