Mi Sep 20 @18:00
Radpiraten-Deichrunde
 

Radpiratin Eva Suchy gewinnt die 24 Stunden von NortorfDas Podium der 24-Stunden-Damen
Lars Konheiser auf Platz 3

9.07.2017

Ein Radrennen, 24 Stunden lang, eine Rundstrecke, 28 km lang ... das haben sich die Nortorfer für uns ausgedacht. Klar, das ist keine Sache für jede/n. Aber die Zahl der an Langstrecken Interessierten wird immer größer, so auch in unserem Verein.
Nachdem im letzten Jahr der Radpirat Gerrit Bornmüller nach Nortorf kam, sah und siegte, waren in diesem Jahr gleich 6 Mitglieder des FC St. Pauli am Start.

Der Erfolg sollte sich wiederholen, wenn auch leider nicht für Gerrit, der aufgrund von Magenproblemen nach 8,5 Stunden und 278 km aufgeben musste. Eva Suchy, in diesem Jahr zum ersten Mal am Start, fuhr mit 22 absolvierten Runden und 613 km auf die Spitzenposition bei den Damen und immer noch Platz 16 im Gesamtranking. Vor ihr noch Lars Konheiser mit 23 Runden und 641 km auf Position auf Platz 11 im Gesamtranking und Platz 3 der Klasse "Männer 18-39".

Großartig, allen Beteiligten und speziell Euch Gewinnern herzliche Glückwünsche, Eva und Lars!

 

Podium: Männer 18-39

 
FC St. Pauli Radsport
FC St. Pauli Radsport
FC St. Pauli Radsport
FC St. Pauli Radsport