Fr Jul 28 @17:00
Jugend-Radtraining
 

Großes Radsportwochenende in Zeven

26. und 27.11.: UCI Worldcross und Landesverbandsmeisterschaften NordLVM Cross 27.11., Zeven - Foto: Burkhard Sielaff

4500 Radsport-Fans kamen am Samstag, den 26.11. in das kleine Zeven (gelegen zwischen Hamburg und Bremen), um dort den ganz Großen beim Cyclocross zuzussehen. Der dort professionell abgesteckte Kurs entpuppte sich entgegen vielen Unkenrufen im Vorfeld als sehr anspruchsvoll (viele Richtungswechsel, kurze, aber steile An- und Abstiege, ein tief aufgeschüttetes Sandbett u. a.). Bei hervorragenden Wetterbedingungen wurde dann großes Programm geboten, u. a. ein Doppelsieg von Mathieu Van der Poel.

Am Sonntag folgte eine Premiere: auf dem gleichen professionell gesicherten und technisch sehr anspruchsvollem Parcours fanden die Landesverbandsmeisterschaften für die Bundesländer Hamburg, Bremen, Schleswig Holstein und Mecklenburg Vorpommern statt. Für den ausrichtenden Verband Hamburg stand unsere Abteilung, der FC St. Pauli Radsport am Start. Viele motivierte Helferinnen und Helfer hatten sich eingefunden, Unterstützung kam auch aus anderen Vereinen, vor allem der RG Uni Hamburg mit ihrem unermüdlichen Joerg Steffens, beste Laune ergab sich schnell im extra für diesen Zweck aufgestellten und beheizten Zelt. Rennleiter Jan »Janibal« Leutz hatte trotz des (aus FC St. Pauli-Sicht:) Erstversuchs, einiger Pannen im Vorfeld und seiner eigenen Rennteilnahme die Lage voll im Griff. Tatkräftige Unterstützung kam auch vom Zevener Fahrradverein, vor allem durch ihren rührigen Vorsitzenden Bernd Kaminski.

So wurden unsere Landesverbandsmeisterschaften ein toller Erfolg mit vielen spannenden Rennen bei wieder herausragend gutem Winterwetter. Interessante Ergebnisse aus FC St. Pauli-Sicht: Marla Sigmund, FC St. Pauli, Landesmeisterin U15! Lars Kneller wird Hamburger Vizemeister in der Klasse Masters 2. Den Meistertitel schnappte ihm leider »Dano« Stefan Danowski weg ... gegen den zu verlieren ist aber nun wirklich keine Schande. Glückwünsche an Marla und Lars!

Eine ganze Reihe von Radpiratinnen und Radpiraten war am Start, ausführlichere Berichte folgen.

Fazit: ein tolles Radsportwochenende in Zeven! Die Premiere, ein eigenes Cyclocrossrennen auszurichten, ist unserer Abteilung prima geglückt.
Danke an den Rennleiter »Janibal« Leutz, danke an die vielen Helfer/innen aus unserer Abteilung und anderen Vereinen, danke an Zeven und seinen Fahrradverein für die Gastfreundschaft und Unterstützung!!!

Janibal im Renneinsatz - Foto: Burkhard Sielaff  Die Hamburger Landesmeisterin Marla! - Foto: Burkhard Sielaff

 Danke an Burkhard Sielaff (Radsportverband Hamburg, RV Endspurt e. V., Audax-Club Schleswig Holstein) für die wundervollen Fotos:
https://photos.google.com/share/AF1QipNzrYBgru8qrSk3dGkw_-SqTS5b5fjIPZiZcQu8N8FHtn-A253ih1UiAgCYXEE-0A?key=Y1RaYjlKTlUxTU1pN0ktNDdoWGFIcWZIYTR2V0l3

 
FC St. Pauli Radsport
FC St. Pauli Radsport
FC St. Pauli Radsport
FC St. Pauli Radsport