Keine Termine
 

Trainingslager 2011: Radpiraten sind fit!

14 Radpiraten haben nutzten eine Woche (und z. T. mehr), um die ganze Insel Mallorca abzuradeln: die Höhepunkte Sa Calobra und Puig Mayor inbegriffen. Pro Nase wurden zwischen 500 und 800 km mit einigen tausenden Höhenmetern abgespult.

Das jährliche Vorhaben, die Saison doch mit vielen Einheiten im Grundlagen-Ausdauer-Bereich (GA1) zu absolvieren, wurde allerdings nur kurzzeiig eingehalten: die erste richtige Welle, das nächste Ortsschild oder die 800 Höhenmeter zum Puig Mayor forderten einfach dazu heraus, es richtig krachen zu lassen und es den Abteilungskollegen mal so richtig zu zeigen. Wer (fast) all diese Wertungen gewann? Hmm, man kennt ihn schon aus dem Vorjahr: Lars Kneller ist bombenfit und wartet nur darauf, zu den nächsten Rennen (Rund Um Köln, Tour d'Energie, Ötztaler Radmarathon u. a.), so richtig losgelassen zu werden. Aber auch unsere Bremer Sektion und Kette-Rechts-Fachmann Daniel Brunner aus Köln traten mächtig aufs Pedal: wir anderen hatten Mühe, im Windschatten zu verbleiben.

Fotos in der Galerie.

 
FC St. Pauli Radsport
FC St. Pauli Radsport
FC St. Pauli Radsport
FC St. Pauli Radsport